Onlinepetition für dem Erhalt der Bahn gestartet

Für alle die nicht die Möglichkeit haben, sich in Nossen, Roßwein, Döbeln und Umgebung in eine der zahlreich ausliegenden Unterschriftslisten für den Erhalt der Bahnverbindung Nossen – Roßwein – Döbeln einzutragen, hat die Bürgerinitiative um den Nossener Stadtrat, Peter Wunderwald eine Alternative in Form einer Onlinepetition geschaffen.

Onlinepetition den Erhalt der Bahn Nossen – Roßwein- Döbeln 
zum Mitmachen und Weitersagen

Unterschriftenaktion für den Erhalt der Bahn gestartet

Durch den Nossener Stadtrat Peter Wunderwald (Bündnis 90/Die Grünen) wurde Anfang Januar 2014 eine Unterschriftenaktion für den Erhalt der Bahnverbindung Nossen – Roßwein – Döbeln ins Leben gerufen.

Mit den gesammelten Unterschriften soll der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) und die zuständigen Kommunalpolitiker, dazu bewegt werden, auf der Verbandsversammlung des ZVMS den Fortbestand des Schienenpersonennahverkehrs auf der Strecke Nossen – Roßwein – Döbeln zu sichern.

Helfen Sie mit Ihrer Unterschrift den Fortbestand der Bahn zwischen Nossen, Roßwein und Döbeln zu sichern, den mit der Einstellung der Bahn stirbt eine ganze Region.

Unterschriftenliste im pdf-Format zum Herunterladen, Ausdrucken und Mitmachen

Veranstaltungsbericht der VVO-Bürgerversammlung in Nossen

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hatte am 3. Juli 2013 um 17 Uhr in den Sachsenhof Nossen zu einer Bürgersammlung unter dem Thema „Zukünftige ÖPNV-Bedienung der Strecke Meißen – Nossen – Döbeln“ eingeladen.

Der Einladung des VVO sind rund 100 Bahnnutzer, Anwohner und Interessierte aus Nossen und anderen betroffenen Gemeinden entlang der Bahnlinie gefolgt obwohl es keine echte Werbung für die Veranstaltung gab, was sicher auch so beabsichtigt war. Weiterlesen